(C: Grüne Hemmingen)
25.12.18 06:01

Das Interesse an Abfallwirtschaft, insbesondere an sinnvollem Recycling, ist groß in Hemmingen. Das konnte man am Besuch des 29. Grünen Stadtgespräches ablesen. Gut 20 Personen füllten am 13.11.2018 den Veranstaltungsraum in den Tennisstuben in Westerfeld, um sich aufklären zu lassen, was es mit dem englischen Begriff „cradle to cradle“ auf sich hat.

Dazu hatten wir Charlotte Breier von cradle2cradle Hannover und Fabian Peter, den abfallpolitischen Sprecher der Grünen Regionsfraktion, gewinnen können. Übersetzt bedeutet es von der Wiege zur Wiege. Dabei handelt es sich um ein...

20181218_fahrradwerkstatt_scheckuebergabe
Ehrhard Schulze (Grüne), Ali Moatamedi (ADFC), Grit Klüver (ADFC), Gerhard Stünkel (Grüne), Joachim Steinmetz (mit dem Scheck - Grüne), Günther Kleinod (ADFC), Joachim Amtsfeld (mit dem Scheck - ADFC), Udo Scherer (ADFC), Christiane Kerris (ADFC)
24.12.18 12:54

Am Dienstag überreichte eine Delegation der Hemminger Grünen einen symbolischen Spendenscheck über 350 € an das Team der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt vom ADFC.

Das Geld hatten die Grünen beim Hemminger Weihnachtsmarkt am vergangenen dritten Adventswochenende eingesammelt. Dort hatten sie an ihrem Stand wie jedes Jahr selbstgemachte Kekse, Marmeladen, Honig und anderes mehr angeboten und dafür um Spenden für einen guten Zweck gebeten, dieses Mal für die Arbeit der Fahrrad-Selbsthilfe-Werkstatt.

"Wir haben großen Respekt vor der Arbeit der Ehrenamtlichen des ADFC, die die Werkstatt auf dem...

Grüne RV Hannover
28.10.18 12:58
29. Grünes Stadtgespräch Hemmingen

In Zeiten von Mikroplastik in Weltmeeren, vergifteten Flüssen, Müllbergen und Ressourcenverschwendung wird der Ruf nach Lösungen immer lauter. Eine davon ist das cradle to cradle Konzept (übersetzt 'von der Wiege zu Wiege'). Statt Produkte so zu entwickeln, dass sie im schlechtesten Fall nach ihrer Nutzung reif für die Müllverbrennungsanlage sind, geht die cradle to cradle Denkschule einen ganz anderen Weg. Produkte von cornherein so designen, dass sie keinerlei Müll produzieren und keinerlei Schaden für Mensch und Umwelt anrichten, das ist die Kernaussage.

Werkzeuge
Werkzeuge, CC-0.
24.09.18 13:26

Es gibt eine Reihe von Dingen, die wir in den Wertstoffsack werfen oder zum Recyclinghof bringen, die von verschiedenen Institutionen in Sammelaktionen einer wesentlich besseren Verwertung zugeführt werden.

An unserem Stand auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt können Sie diese Gegenstände abgeben. Wir kümmern uns um den Versand. Sie müssen also nur rechtzeitig Ihre Schubladen aufräumen und zum Weihnachtsmarkt kommen.

Es handelt sich um: 1. alte Brillen, 2. altes Werkzeug, 3. Briefmarken, 4. Verbandskästen, 5. Korken

Details zu der Aktion und den Abnehmern finden Sie hier.

Foto J. Steinmetz
24.09.18 12:06
Viele Liter Saft ausgeschenkt

Jedes Jahr im September findet in Arnum zum Weltkindertag ein Fest mit vielfältigen Angeboten und Aktionen für Kinder statt.

Die Hemminger Grünen waren auch 2018 wieder dabei und haben aus Äpfeln und anderen Früchten leckeren Saft gepresst und ausgeschenkt.

Seiten